Berichte aus dem Vereinsleben der Dante Alighieri Gesellschaft Nürnberg

Die Villen am Lago Maggiore

IMG 3686Am 17. 2. 2017 hielt Enrica Valsecchi einen sehr interessanten Vortrag über die Villen am Lago Maggiore mit den wunderschönen Parks. Diese Veranstaltung war auch eine Benefizveranstaltung und viele Hände halfen wieder mit, die zahlreichen Gäste, die großzügig spendeten, zu bewirten. Bei den Veranstaltungen konnten zusammen € 1.160,00 gesammelt werden, die inzwischen an das italienische Rote Kreuz, zugunsten der Erdbebenopfer in Mittelitalien, überwiesen wurden.

Nürnberg 23.02.2017 Jutta Brunner

 

Lesung aus dem Buch „Stabat Mater“ von Tiziano Scarpa

FullSizeRenderLesung aus dem Buch „Stabat Mater“ von Tiziano Scarpa in der Kapelle der  Egidienkirche Nürnberg, eine gemeinsame Veranstaltung von Buchhandlung Jakob und Dante Alighieri Ges. e. V.

Hans-Peter Weigel, katholischer Pfarrer und Künstlerseelsorger des Erzbistums Bamberg, hielt die Einführungsrede und moderierte die Veranstaltung mit feinsinnigem Humor.
Der Autor, Tiziano Scarpa, in Italien mit höchsten Literaturpreisen ausgezeichnet, schreibt auch Romane, Gedichte, Thaterstücke und Filmdrehbücher. Mit seinem komödiantischen Talent hat er es verstanden, das Publikum ausdrucksstark bei der Lesung aus seinem Roman „Stabat Mater“, in deutscher und italienischer Sprache, mitzureißen.

Auch den Studenten der Musikhochschule Nürnberg, unter der Leitung von Prof. Elisabeth Scholl, mit musikalischen Auszügen aus Vivaldis Stabat Mater gebührt höchstes Lob. Alles in Allem war dies ein äußerst gelungener Abend.

Copyright: Jutta Brunner, Nürnberg 20.02.2017

Benefizvorträge der Dante Alighieri Gesellschaft Nürnberg

Am 10.02.2017 und am 17.02.2017 fanden Benefizvorträge für die Erdbebenopfer in Italien statt, die erfreulich gut besucht waren.

Die Referentinnen Frau Luisa Spanu behandelte in italienischer Sprache „Sardinien – Insel der Türme“ und Frau Enrica Valsecchi die „Villen am Lago Maggiore“ zur Einstimmung auf die Reise der Dante Gesellschaft im Herbst 2017. Insgesamt nahmen an beiden Veranstaltungen circa 80 Besucher teil. Die Einnahmen – Spenden und Eintrittsgelder - in Höhe von insgesamt 1.160 € werden für die Erdbebenopfer an das italienische Rote Kreuz überwiesen. Wir möchten allen Teilnehmern an beiden Veranstaltungen für ihren Beitrag herzlich danken.

Nürnberg, 18.02.2017

Benefizvortrag „Sardegna – Isola delle torri“ am 10.2.21017

SARDEGNAUnser Benefizvortrag in italienischer Sprache zu Sardinien fand am Freitag, dem 10.2.2017 mit der von der Insel stammenden Referentin Frau Luisa  Spanu statt.

Vatikanische Museen und die Dante

Erneute Vereinbarung zwischen den Vatikanischen Museen und der Dante Alighieri Gesellschaft für 2017

Die Dante Alighieri Gesellschaft möchte alle Mitglieder informieren,

Empfang 2016 der Dante Alighieri Gesellschaft Nürnberg

Empfang 2016 der Dante Alighieri Gesellschaft Nürnberg im Maritim Hotel Nürnberg

image3

Am 14. Oktober fand der traditionelle Empfang der Nürnberger Dante Gesellschaft im Maritim Hotel statt. Ca. 200 Mitglieder und Freunde der Gesellschaft nahmen am Empfang teil.

Als Ehrengäste konnte die Vorsitzende Frau Enrica Valsecchi u.a. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, den Generalkonsul der Republik Italien aus München Dr. Renato Cianfaranii und den neuen Leiter des italienischen Kulturinstitutes Dr.  Francesco Ziosi begrüßen.

Palermo, una città particolare

IMG-20160805-WA0002.jpg

Am 05.08.2016 fand der Vortrag “Palermo, una città particolare" statt.

Il Palio di Siena

IMG-20160801-WA0002.jpg

Am 29.07.2016 fand der Vortrag “Il Palio di Siena" statt.

Bella e perduta beim Ischia-Filmfestival

„Bella e Perduta – eine Reise durch Italien“

Das Filmhauskino hat am Freitag, den 1. Juli 2016,  19.00 Uhr, in Kooperation mit der Dante Alighieri Gesellschaft Nürnberg den Film „Bella e Perduta – eine Reise durch Italien“ gezeigt.

Dante, poeta dell'anima Vortrag von Dott.ssa Francesca Giorgia Tani

IMG_2585.JPG

Gut vorbereitet nahm sich Francesca am 10. 6. 2016 dieses schwierigen Themas an, den interessierten Zuhörern in anschaulicher Weise Dantes Leben und sein größtes Werk „La Divina Commedia“ näherzubringen, indem sie Dantes „Reise“ vom Inferno über das Purgatorio ins Paradies mit den unterschiedlichen Zwischenstationen erläuterte.

Dante, poeta dell'anima

WP_20160610_19_01_18_Pro.jpg

Am 10.06.2016 fand der Vortrag “Dante, poeta dell'anima" statt.

“Le Marche, tutto a "un tiro di schioppo"

CHIARA


Am 22.04.2016 fand der Vortrag “Le Marche, tutto a "un tiro di schioppo" statt.

Schuhe made in Italy aus Nürnberg

Am 15.04.2016 fand der Vortrag “Schuhe made in Italy aus Nürnberg” statt.

Bericht: La Toscana, vista da una "toscana doc"

FRANCESCATANI

Am 8. 4. 2016 hielt Francesca Tani wieder einen sehr unterhaltsamen Vortrag über die Toscana, in gut verständlichem Italienisch.