Unser Reiseleiter Herr Christian Zink kennt Oberitalien bestens, spricht Italienisch und begleitet seit Jahren Reisegruppen nach Italien. Herr Zink ist Kunsthistoriker und Ihnen vielleicht aus seinen Vorträgen für unsere Gesellschaft bekannt. Außerdem wird an der Reise natürlich auch ein Mitglied des Vorstandes teilnehmen. Wir werden (wir von zahlreichen Mitglieder erwünscht) einem Reisebus, der uns während der gesamten Reise zur Verfügung steht, von Nürnberg aus starten. In Brescia sind wir in einem sehr schönen Hotel im historischen Stadtzentrum untergebracht.

Wir wollen, dass die Reise so stattfindet, wie Sie es gewohnt sind. Der Stamm der Teilnehmer garantiert einen harmonischen Reiseverlauf. Neue Teilnehmer sind willkommen und werden herzlich aufgenommen. Das Reiseprogramm liegt bei. Der Reisepreis liegt bei 1.200 €.

Hier eine Meinung von unserem Mitglied Jürgen dazu: "Die Reise in die Lombardei klingt wieder sehr vielversprechend. Interessante Ziele, welche besucht werden. All die aufgeführten Städte kennen wir nur vom Namen, wobei in Como hatten wir vor Jahren eine Übernachtung auf den Weg in die Toskana. Wir würden uns über eine positive Rückmeldung freuen. Denn die Reise im letzten Jahr an die Amalfi Küste war wirklich toll."

Unser Jahresprogramm beinhaltet mehrere Vorträge zum Thema Lombardei.

Unter anderem am

15.07.2016 - Vortrag: Der Künstler Leon Battista Alberti

und

16.09.2016 | Vortrag: Die Lombardei.

Mehr zu den Vorträgen: hier.

Bei Interesse bitten wir Sie, das ausgefüllte Anmeldeformular an uns zurück zu senden. Die Anmeldefrist endet am 15. März 2016.

Nürnberg, 14.02.2016