Vortrag »Food design. «

Freitag, 19. Juni 2015, 19.00 Uhr

Heilig-Geist-Haus, Hans-Sachs-Platz 2, Nürnberg
Vortrag »Food design. Essen als Ethik, Ausdruck, Anklage, Notwendigkeit, Form.«
Den Planeten ernähren, Energie für das Leben. So lautet das Schwerpunktthema der Weltausstellung EXPO Mailand 2015. Eine einzigartige Gelegenheit, um zu versuchen, unsere Beziehung zum Essen auf globalere Art und Weise aufzugreifen und die ärgsten Widersprüche aufzuzeigen, zwischen denen, die Missbrauch (und Verschwendung) betreiben und denjenigen, die nichts zu essen (und oft auch keine Stimme!) haben. Essen als Metapher des Lebens, als Lebensstil, Obsession, Teilen oder Verweigerung, aber auch als Krieg, Kunst, Tod, Mode...
Ausgangspunkt der Konferenz wird die Weltausstellung in Mailand sein, um dann Schritt für Schritt alle Gebiete der Kreativität zu sondieren, um zu verstehen, wie die "Künstler" ihre Beziehung zum Essen transmedial interpretiert haben.
Referent: Giovanni Ottonello
Eintritt: 4,– € ermäßigt; 6,– € nicht ermäßigt