07.12.2018 | Giorgio Vasari - Architekt, Maler und Kunsthistoriker

Freitag, 7. Dezember 2018, 19.00 Uhr
Referent: Christian Jörg Zink
Lichtbildervortrag in deutscher Sprache
Eintritt: 4,– € ermäßigt; 6,– € nicht ermäßigt

Vor 450 Jahren erschien die zweite Auflage von Vasaris „Vite“. Die Vorstellung der wichtigsten italienischen Künstler und die Beschreibung ihrer Werke stellt den Anbeginn der Kunstgeschichte dar. Aber auch als Maler und Hofarchitekt der Medici in Florenz hinterließ Giorgio Vasari bedeutende Spuren. Er konzipierte die Uffizien als modernen Verwaltungskomplex und war für die Neugestaltung der Innenräume des Palazzo Vecchio verantwortlich.

Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Dante Alighieri Gesellschaft verwendet werden.

Nuernberg, 08.05.2018