Der zweite Teil von Dantes Commedia führt uns direkt auf den Berg der Läuterung, auf dessen Terrassen die Seelen Verirrungen der Geschichte, Politik und Lebensführung aufarbeiten. Der Läuterungsberg ist ein Reich der Zwischentöne, der subtilen Farben und Klänge und auf dem Gipfel des Berges, im Irdischen Paradies, wird Dante seiner Jugendliebe Beatrice wieder begegnen…eine aussichtsreiche Verheißung, die dem Paradisoverspricht.

Unser Lesemarathon findet am Donnerstag, 03.12.2015, ab 15.00 Uhr in der Universitätsbibliothek (Holzgartenstr. 16, Stuttgart) statt.

Nach einem einführenden Vortrag von Frau Dr. Franca Janowski startet unser Lesemarathon mit Simonetta Puleio, Bernhard Völker, Marina Detzel, Marion Kadura, dem Italienischen Generalkonsul Daniele Perico, Joe Bauer, Bianca Rossi, Adelheid Rhiel, Mario Masini, Susanne Heydenreich, Lucina Micale, Stefan Kister, Cesare Ghilardelli, Nina Ayerle, Diego Marani und Norbert Janowski.

Die wunderschönen Harfenklänge von Lucia Cericola, Carolin Stern und Daniela Schwarz werden uns durch die Lesung begleiten.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Direktorin Adriana Cuffaro und das Team des Istituto Italiano di Cultura.